Aktuell

25.11.2017
16 Tage gegen Gewalt an Frauen vom 25.11. bis 10.12.2017
23.11.2017
SWONET Chill Outs & Business Lunches
16.11.2017
Rundbrief NGO-Koordination post Beijing Schweiz
31.10.2017
Volksbefragung zur Zukunft der Schweiz
31.10.2017
SLIC Connect - Finances Weekly Specials
21.10.2017
Welche (SWONET-)Frau will an der ASIA UNIVERSITY FOR WOMEN unterrichten?
05.09.2017
"Starke Frauen um Henry Dunant" - Sonderausstellung

Aktuell

Redaktion SWONET
25.11.2017

Diverse Veranstaltungs- und Aktionsorte

16 Tage gegen Gewalt an Frauen vom 25.11. bis 10.12.2017


Zusammen gegen Gewalt an Frauen

Bis zu 60 Partnerorganisationen setzen jährlich zwischen dem 25. November und dem 10. Dezember die internationale Kampagne "16 Tage gegen Gewalt an Frauen" in der Schweiz um. Die diesjährige Kampagne wird derzeit ausgearbeitet. Im Fokus steht 2017 die Gewalt an Mädchen und jungen Frauen.

 

unbenannt_450.jpg

 

Gewalt gegen Frauen wird in der Schweiz und weltweit zu oft verharmlost und tabuisiert. Die Kampagne leistet mit ihren vielfältigen Veranstaltungen einen Beitrag dazu, genauer hinzuschauen und geschlechtsspezifische Gewalt zu bekämpfen. Keine Frau soll aufgrund ihres Geschlechts Gewalt oder Diskriminierung erfahren.

 

Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Frauenhäuser, Selbstverteidigungsvereine und Opferhilfestellen treten gemeinsam an die Öffentlichkeit, um auf das Thema aufmerksam zu machen und dafür zu sensibilisieren.

 

Die Kampagne nimmt jedes Jahr ein anderes Thema in den Fokus. 2016 widmete sie sich dem Thema "Bild.Macht.Mensch - Rollensichten". Weitere Informationen zu den bereits umgesetzten Fokusthemen finden Sie hier.

 

Der Kalender zur Kampagne 2016: Kalender 16 Tage 2016 (PDF)