Aktuell

25.11.2017
16 Tage gegen Gewalt an Frauen
28.09.2017
SWONET Chill Outs & Business Lunches
05.09.2017
"Starke Frauen um Henry Dunant" - Sonderausstellung
01.09.2017
«Mädchen oder Junge – spielt das eine Rolle?»
12.07.2017
Werden Sie Crowdfunding-Beraterin - der Markt boomt

Frauenorganisationen

 

  • Nationale und regionale Dachorganisationen
    Je nach Ausrichtung vernetzen diese Organisationen die Frauen regionenübergreifend oder landesweit. Teils handelt es sich um Dachverbände mit regional eigenständigen Organisationen, teils um Dachorganisationen, denen verschiedenste regionale Vereinigungen angeschlossen sind.

 

  • Business-Organisationen
    Sie unterstützen Frauen in beruflicher/unternehmerischer Hinsicht. Sie bieten entsprechende Referate und Workshops an sowie Mentoring und persönliches Coaching.

 

  • Allgemeine Organisationen
    Die persönliche Vernetzung innerhalb einer Vereinsstruktur steht hier im Vordergrund. Die Organisationen wollen das Schweizer Frauennetzwerk stärken und Frauen informieren. Die thematischen Ausrichtungen der Organisationen sind vielfältig: Beruf, Familie, Sport, Kultur u.v.m.

 

  • Offene Netzwerke
    Diese Gruppierungen, die keine feste Verbindung in Form eines geschlossenen Verbands aufweisen, stellen öffentliche Angebote vor oder bieten eine Vernetzung innerhalb einer spezifischen Plattform an. Zu den Aktivitäten gehören: Business Lunchs, Meet and Greets, Apèros, Tagungen usw.

 

  • Karitative Organisationen
    Sie unterstützen Frauen und Kinder in Notsituationen. Die nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation ist das oberste Ziel dieser Organisationen.

 

  • Organisationen der Politik, speziell Frauenpolitik
    Diese Organisationen setzen sich aktiv für die Stellung der Frau ein und tragen als Informationsplattformen zur Meinungsbildung bei.

 

  • Firmeninterne Netzwerke
    Hier finden Sie Informationen zu spezifischen Frauennetzwerken innerhalb von Firmen, insbesondere zu Kontaktmöglichkeiten. Wenn Sie bei einer Firma arbeiten, die über ein solches Netzwerk verfügt, lohnt es sich, wenn Sie diese Möglichkeit der firmeninternen Förderung nutzen.

 

Ihr Netzwerk ist bei SWONET nicht aufgeführt?

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie glauben, dass Ihr Verband oder Ihr firmeninternes Frauennetzwerk auf SWONET präsent sein sollte.